Bei diesem Kundenauftrag war zu Beginn nur klar, was am Ende aus der Maschine rauskommen soll, nicht aber, wie sie arbeiten muss um dies zu erreichen…
In intensiver Zusammenarbeit mit dem Kunden haben wir zuerst die Art und Weise des Herstellungsprozesses erfunden und dann die Maschine gebaut …
… und es scheint zu klappen!
Die Maschine produziert seit Juni 2006 pausenlos und beinahe störungsfrei und konnte kürzlich zum Patent angemeldet werden.